Deutsch-Institut Tirol

Adresse

Bundesland: Tirol
Postleitzahl: 6370
Stadt: Kitzbühel
Straße: Jochberger Straße 120

Kontakt / Impressum

Telefonnummer: +43 664 4334486
Faxnummer: xxxxxxxxxxxxx
Bürozeiten: Montag - Freitag: 13.00-18.00

Karte

Kurse

Zur Zeit keine Kurse

Lagebeschreibung

Das DIT liegt am Stadtrand von Kitzbühel (15 + Min. zu Fuß ins Zentrum), im Grünen und mit schönem Blick auf die Berge. Es ist gut von den Flughäfen München, Innsbruck oder Salzburg zu erreichen (billige Sammel-Flughafentaxis direkt zu den Pensionen). Gute Unterbringungsmöglichkeiten in umliegenden, netten Pensionen. Man muss keinen Bus usw. zur Schule nehmen, man spaziert 1-10 Min. Kitzbühel hat einen wunderschönen, mittelalterlichen Stadtkern und bekannte Après-Ski-Bars und Gasthöfe mit einer einmaligen Atmosphäre. Das Nachtleben genießen und einkaufen kann man wie in einer Großstadt, ohne deren Nachteile in Kauf nehmen zu müssen - nämlich Verkehr, Verschmutzung und Kriminalität.

Information

Unsere Stärken: idyllische Lage, sehr freundschaftliche Atmosphäre, sehr kleine Klassen, daher überdurchschnittliche Lernfortschritte und sehr gutes Preis-Leistungs-Verhältnis. Mo., Mi., Fr. nachmittägliches Rahmenprogramm. 4 + Monate Skifahren in 250 km großem Skigebiet. Außerhalb des Winters fast jede andere Sportmöglichkeit, bequeme Erreichbarkeit der Schule (1-10 Min. zu Fuß), keine Kriminalität in Kitzbühel.

Das DIT ist während des ganzen Jahres für alle Altersgruppen über 18 (bis +/- 80) geöffnet. Kursbeginn jederzeit, Kursdauer beliebig (Minimum eine Woche). Sehr kleine Klassen (durchschnittlich 2-3, max. 5 Pers.), jede Leistungsstufe. Abwechslungsreiches Rahmenprogramm von Schifahren über Bergwandern, Schwimmen, Exkursionen bis hin zu Gesellschaftlichem/Kulturellem abends.

Informationsmaterial liegt in folgenden Sprachen auf

Deutsch
English

Freizeitangebot

1. MIT LEHRER:

Unser Freizeitangebot in Lehrerbegleitung ist eine ganz wichtige Ergänzung des vormittäglichen Unterrichts und ein wichtiger Teil des "Total-Immersion-Programms": Man lernt Deutsch auch beim Skifahren mit dem Lehrer und den anderen Studenten oder beim Wandern oder in einer Bierrunde usw.

In der schönen Umgebung, in der sich Kitzbühel befindet, ist es für uns leicht, interessante Freizeitprogramme anzubieten: von +/- Ende November bis +/- Mitte April 7 x /Woche Skifahren oder Snowboarden, die übrige Zeit des Jahres Schwimmen, Bergwanderungen, Radtouren, Kulturelles und Exkursionen. Die geselligen Runden mit Hans bei einem Kaffee oder Bier geben den Studenten noch mehr Möglichkeit vielfältigen Kontakts zu Deutsch während der Freizeit.

Ob wir in unserer wunderschönen Berglandschaft nur am Schwarzsee liegen, sonnenbaden und den Ausblick genießen, ob wir uns auf einer Bergwanderung den Hahnenkamm hinauf fit machen oder ob wir auf einer Terrasse in der Fußgängerzone unseres malerischen Zentrums einen Kaffee trinken, man kann nicht anders als Kitzbühel einfach genießen! Skifahrern braucht man unsere Stadt nicht vorzustellen: Das weltbekannte Hahnenkammrennen mit Abfahrt, Super-G und Slalom findet jeden Januar statt, und die 250 km präparierter und viele Tiefschneepisten sind für jeden Skifahrer eine Freude und eine Herausforderung. Golf- und Tennisturniere, die Oldtimer-Ralley usw. runden die beschauliche Internationalität ab.


2. OHNE LEHRER:

Weitere Möglichkeiten zur privaten Freizeitgestaltung: 7 Tage/Woche Ski fahren, snowboarden, eislaufen, Tennis, Golf (4 Plätze), Rad fahren, reiten, paragleiten, Squash, Konzerte, Museen, Bars, Terrassen, Nachtklubs, Kasino, Kino usw.


Exkursionen:

Kitzbühel liegt 60 Min./Auto von Innsbruck und Salzburg und 100 Min./Auto von München entfernt. Exkursion zu einer dieser Städte sind immer möglich, um Museen, Galerien usw. zu besuchen oder sich einfach die Stadt anzusehen und umherzubummeln.